VORSCHAU 22

17522 Marseille 284462 1 Foto Biblischre ReisenMS BERLIN besucht auch Marseille. Links im Bild die Kathedrale. Rechts das Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeeres.
Foto: Biblische Reisen, Stuttgart

Osterkreuzfahrt „Frühlingssonne im Mittelmeer”
Der Stuttgarter Spezialist für Studien-Kreuzfahrten, Biblische Reisen, veranstaltet vom 29. März bis 6. April 2018 die Osterkreuzfahrt „Frühlingssonne im Mittelmeer”. Ausgangs- und Endpunkt der Reise ist Nizza. Während der 9-tägigen Kreuzfahrt mit dem kleinen, überschaubaren „Traumschiff” MS BERLIN werden neben den drei sehenswerten Inseln Korsika, Menorca und Mallorca auch die selten besuchten Häfen Cartagena und Tarragona sowie die katalonische Metropole Barcelona als auch die ehemalige Kulturhauptstadt Marseille besucht. Großartige Kathedralen wie die Sagrada Familia oder die gotische Kathedrale in Palma wechseln sich ab mit malerischen Landschaften und beeindruckenden Klöstern, zu denen das Zisterzienserkloster Poblet im Hinterland von Tarragona zählt, das aus dem 12. Jahrhundert stammt. Auf Mallorca besteht die Möglichkeit, den feierlichen Ostergottesdienst zu besuchen. Im Anschluss daran gibt der populäre deutsche Flötist Hans-Jürgen Hufeisen exklusiv für Biblische Reisen ein Solokonzert.

 

17522 PSW NORDISABELLA 112 Die Kathedrale von Veracruz MexikoDie schneeweiße Kathedrale von Veracruz, Mexiko. Foto: Dr. Peer Schmidt-Walther, Stralsund

Sechs Wochen, neun Häfen, 13.204 Seemeilen – mit MS NORDISABELLA Kurs Lateinamerika und zurück
Bienvenidos en Veracruz, dem wahren Kreuz. Irgendwann in der Nacht geht wieder das vertraute Grummeln durchs Schiff. Mit Schleichfahrt wird am frühen Morgen Veracruz angesteuert. „Buenos dias!”, wünscht der Wachmann freundlich, „bienvenodos, willkommen im wichtigsten Atlantik-Hafen Mexikos!” In Steinwurfnähe die 333 Jahre alte Festung San Juan de Ulúa. Die gewaltigen grauen Mauern, verrät der Wächter, dienten einst zum Schutz vor Piraten, als die Spanier von Veracruz, der ältesten spanischen Siedlung auf dem amerikanischen Kontinent – sie wurde am Karfreitag 1519 gegründet als „wahres Kreuz, vera cruz” – Silber und Gold abtransportierten. Heute ist Veracruz Auto-Ausfuhrhafen, sichtbar an großen kastenförmigen RoRo-Transportern. Sie holen auch die im VW-Werk Puebla am Fuß des Vulkans Popocatepetl produzierten Beetles ab, die Nachfolger des legendären Käfers.An der Placa Malecon ist man nach kurzer Fahrt drin in der lebendigen, aber erstaunlich ruhigen Altstadt. Beim Rundgang sollte man sich wie NORDISABELLA einfach treiben lassen: vom Palacio Municipal, dem Rathaus, mit stolzen VIVA MEXIKO-Riesenlettern, schneeweißer Kathedrale, schattigen Arkaden, kilometerlanger Hafenpromenade samt Blick auf NORDISABELLA, Alexander-von-Humboldt-Statue und Mole – bis zum romantischen Tequila-Absacker unter Palmen vor einer Hafenkneipe.

Reise- und Geschäftsbedingungen
Ein Blick ins Kleingedruckte ist notwendig, um festzustellen, welche Leistungen bei einer Kreuzfahrt bereits im Reisepreis inklusive sind. Hier gelten bei jeder Reederei andere Regeln. Besonders beliebt sind auch Getränke- oder Restaurantpakete, die immer mehr Kreuzfahrtanbieter ihren Passagieren an Bord offerieren. Bei einigen Schiffen im Luxussegment sind hingegen sogar die Landausflüge schon im Reisepreis enthalten. Das SeereisenMagazin gibt einen Überblick über das vielfältige Angebot.

Weitere Themen und Rubriken
Mit der CLASSIC LADY auf den Seen Masurens · Ein Segeltörn in Holland · Ein Landgang in Estland · Mit einen Uralt-Frachter auf dem Senegal-Fluss · Editorial · TopNews · Der FerienKrimi · KreuzfahrtMagazin: Nachrichten aus der Kreuzfahrt · NordseeMagazin: Neues von der Waterkant · HamburgMagazin: Rund um den Michel · OstseeMagazin: Informationen aus dem Ostseeraum · FlussreisenMagazin: Nachrichten aus der Flusskreuzfahrt · Die Kataloge 2017 bis 2019 mit einem Klick bestellen · Anläufe in deutschen Häfen + Kielkanal-Passagen 2017.

Die nächste Ausgabe des SeereisenMagazin erscheint am 1. November 2017

Suche

Copyright © 2017. All Rights Reserved.